DAUER UND KOSTEN DER BEHANDLUNGEN

Bis zur fünften Sitzung ist das Thema mit dem Du gekommen bist meistens deutlich besser. Die Abstände zwischen den Behandlungen sind groß: Folgebehandlungen sind meistens nach 2-3 Wochen wieder nötig, oft erst nach vier bis sechs Wochen wieder sinnvoll.

Je länger etwas besteht, desto länger brauchst du um auf die Behandlungen zu reagieren, umso größer ist dann der Abstand zwischen den Sitzungen. Bei akuten Notfällen ist durchaus eine Behandlungsintensität von einmal in der Woche sinnvoll.

Bei chronischen Leiden kannst Du von einer Begleitung ausgehen die sich über das ganze Jahr verteilt. Akute Beschwerden können bereits nach dem ersten Mal verschwinden. Es ist aber sehr individuell von Fall zu Fall zu sehen.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass bei Säuglingen 3-5 Behandlungen schon ein sehr gutes Ergebnis zeigen. Wobei V. Frymann, eine Koryphäe in der Kinder Osteopathie, 10 Sitzungen empfiehlt.

© Copyright - hand FERTIG keiten im Taunus